Montag, 23. Mai 2011

[ Neuzugang] Das Haus in den Wolken von Judith Lennox

Zum Buch:
Bei einer Autopanne an der Küste Devons begegnet Richard Finborough Isabel Zeale, einer jungen Frau von kühler Schönheit aus kleinen Verhältnissen. Umso erstaunter ist der Frauenschwarm und einzige Sohn eines irischen Gutsbesitzers, als sie ihn zurückweist. Fast gegen seinen Willen verliebt er sich; eine Liebe, die gegen die Konventionen ist und dennoch in eine Ehe mündet, die viele Höhen und Tiefen überdauern wird. Isabel und Richard bekommen drei Kinder, Richards Geschäfte florieren – bis der Erste Weltkrieg der glücklichen Zeit ein Ende zu setzen droht. Und längst hat Isabel den richtigen Augenblick verpasst, um ihrem Mann ihr Geheimnis anzuvertrauen. Es belastet sie, seit sie vor Jahren eine falsche Entscheidung traf. Es verfolgt sie, wenn sie am wenigsten daran denken will. Und eines Tages wird es sie und diejenigen, die ihr am wichtigsten sind, einholen. 
Das ist mein dritter Roman von Judith Lennox und nach kurzem Reinlesen freue ich mich auf eine tolle Familiengeschichte mit vielen Geheimnissen und Schicksalsschlägen.Nachdem ich am Anfang wenig begeistert von der Autorin war, hat sie es doch geschafft, mich zu überzeugen und nun lese ich jedes Buch von ihr, was ich in die Finger bekomme.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...