Sonntag, 31. Oktober 2010

[31 Tage - 31 Bücher] 21. An welchem Buch hängst du besonders und kannst es einfach nicht weggeben kannst, weil z.B. zu viele Erinnerungen dran hängen?

So..heute geht es mal wieder weiter mit der 31 Tage Aktion. Die 31 Tage sehen ich ein wenig flexibler, wie einige bestimmt schon gemerkt haben. Jetzt zur heutigen Frage.

Eins wundert mich an dieser Frage - warum sollte man überhaupt ein Buch weggeben? Ich würde mir eher ein neues Regal kaufen oder Bücher auf dem Dachboden zu verstauen, weil wirklich eins wegzugeben.
Ich weiß nicht genau warum, aber Bücher sind für mich nicht irgendwelche Gegenstände, die ich weggeben könnte, da ich mit jedem einige Zeit verbracht habe, die diese dann auch intensiv.
Ein triftiger Grund, ein Buch wegzugeben, wäre nur, wenn es total dreckig, kaputt oder eklig riechen würde.Aber zum Glück werden meine Bücher alle pfleglich behandelt und mir ist auch zum Glück noch nie ein Umkipp-Unfall passiert.
Ein Buch, an dem ich besonders hänge, habe ich auch nicht. An allen guten Büchern hänge ich genau gleich, sowie ich an alles schlechten Büchern genau gleich hänge.
Um es kurz zumachen...Bücher werden bei mir nicht weggegeben, es sei denn, ich habe sie als Geschenk gekauft.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...