Donnerstag, 1. März 2012

[Ich lese grade] Stolz und Vorurteil und Zombies von Seth Grahame-Smith

Zum Buch:
Der gut aussehende Mr. Darcy und ihre eigenen widersprüchlichen Gefühle sind diesmal nur die geringsten Probleme, mit denen sich Elizabeth Bennet herumschlagen muss. Denn aus London ergießt sich eine Horde von Untoten über das Land, und Lizzie sieht sich plötzlich vor eine Entscheidung gestellt: entweder ein Leben zusammen mit Mr. Darcy oder Tod den Zombies. Oder doch beides?




Seiten bisher: 112 von 480


Erster Eindruck: Bisher ist es nicht wirklich interessant. Die Handlung von Stolz und Vorurteil kenne ich zum großen Teil und da fast die genaue Handlung, nur mit der Ergänzung einiger Zombies, übernommen wurde, ist es für mich bisher nicht wirklich lesenswert. Gekauft habe ich es nur, weil es so günstig war, als ist es nicht ganz so schlimm, dass es mir nicht gefällt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...